23
Aug-2019

Wie findet man seinen Schutzgeist?

Nachrichten   /  

Stimmt es, dass jeder Mensch seinen eigenen Schutzgeist hat? Wird er ihn im schrecklichsten Moment des Lebens retten? Wie kann man mit ihm Kontakt aufnehmen und wo kann man ihn unterbringen?

Wie findet man seinen Schutzgeist

Welche Geister kann man um Hilfe bitten

Geister sind die Hauptmächte, mit denen ein Schamane arbeitet. Es gibt körperlose und körperliche Geister. Die körperlosen Geister leben in drei Welten: der unteren (Unterwelt), der mittleren (menschliche Realität) und der oberen (himmlische Welt). Pflanzen, Tiere und Menschen sind die körperlichen Geister, die in der Mittelwelt leben.

Die Geister der Unterwelt bringen Zerstörung. Ihre Aufgabe ist es, das geistige und körperliche Wesen des Menschen zu verschlingen. Die Geister der Oberwelt sollten Menschen beschützen und Harmonie in die Welt bringen.

Hilfs- und Schutzgeister leben in der Mittelwelt und sind bestrebt, Menschen zu helfen. Sie brauchen den engen Kontakt zu einem Menschen. Schließlich sind sie körperlos und brauchen Energiezufuhr, Opfergaben in Form von Essen, Ritualen und unseren Emotionen.

Wie kann ein Schutzgeist helfen?

Selbst wenn wir uns schlecht fühlen oder immer alles falsch machen, steht unser Schutzgeist hinter unserem Rücken. Er hilft in schwierigen Situationen, treibt uns zur richtigen Entscheidung, schützt vor bösen Wesen.

Aber man sollte ihn nicht für die Harmonie im Leben komplett verantwortlich machen. Zu diesem Zweck rieten die Schamanen, die Hilfe von Hütergeistern in Anspruch zu nehmen. Es gibt viele von ihnen, und jeder hat seine eigene Funktion. Zum Beispiel sind die einen für die Gesundheit verantwortlich, die anderen — für das Geschäft und die dritten helfen bei der Lösung von Familienproblemen.

Wie findet man seinen Schutzgeist

Wo leben Schutzgeister?

Lange kannte jede Frau, die Stammesanführerin, die Schutzrituale und wusste, wie wichtig die Kommunikation mit der Welt der Geister ist. Eines der bekanntesten Schutzrituale war das Sticken von Leib- und Festhemden. Auf den Stoff wurden rituelle Muster aufgetragen — geometrische oder in Form von Pflanzen.

Hinter jedem Stich steckte wichtige emotionale Arbeit. Die Frau sprach schützende Worte und bat die Stammesgeister um Hilfe. Der Schutzgeist war einer der ersten, der sich in einem Leibhemd niederließ und es mit Schutzkraft füllte.

Schamanen schufen persönliche Amulette und Talismane, die einem Menschen Glück, Gesundheit und Erfolg geben sollten. Leider ist heute die Tradition der Herstellung von Schutzhemden und Amuletten praktisch verloren gegangen.

Ein Mensch kann mehrere Amulette und Talismane haben. Im wichtigsten Amulett findet der Schutzgeist sein Zuhause und versteckt sich vor neugierigen Blicken. In zusätzlichen können die Hütergeister leben, die Helfer bei der Arbeit und Kindererziehung, die für die Gesundheit und die geistige Harmonie verantwortlich sind. Bei der Wahl eines Amuletts ist ein individueller Ansatz besonders wichtig. In meinen Seminaren helfe ich Ihnen, ein Amulett für Sie persönlich auszuwählen.

Wo kann man persönliche Hütergeister finden?

Um einen Schutz- oder Hütergeist zu finden, müssen Sie sich an einen Schamanen oder einen erfahrenen Mentor wenden. Dies kann man in Seminaren, in einer persönlichen Beratung mit mir oder bei einem Schamanenritual machen. Aber die stärksten Geister kommen während der Reisen zu Orten der Macht.

Die Geschichte von Christina, Valencia

„Vor drei Jahren habe ich mich mit meinem Problem an Aayla gewendet. Die Gesprächsatmosphäre und die Mentorin haben mir so gefallen, dass ich von der Idee begeistert war, mit einer Gruppe zum Ort der Macht zu fahren. Ich hatte kein Geld, mein Chef weigerte sich kategorisch, mir einen Sonderurlaub zu geben, erschwerend kam hinzu, dass meine Tochter sich den Arm brach.

Kurz gesagt, alles war gegen diese Reise. Aber ich hatte das Gefühl, ich müsste fahren! Und dann nahm ich das Amulett in die Hand, das ich auf dem Seminar gekauft hatte, und wandte mich an den Geist: „Schutzgeist, hilf mir!“.

Am nächsten Morgen ruft mein Ex-Mann an. Fragt nach unserer Tochter und bietet an, sie in den Ferien nach Bulgarien mitzunehmen. Und noch sagt er, dass er uns das Unterhaltsgeld für alle 5 Jahre überwiesen hat, die er nicht mit uns lebt. Ich hätte fast den Hörer fallen lassen…

Ich gehe zur Arbeit, kann vor Erstaunen kaum denken. Eine Kollegin kommt mir entgegen. Sie bittet mich, unsere Erlaube zu tauschen, das bräuchte sie sehr. Irgendwelche Familienprobleme. Und nennt die Termine, an denen die Reise stattfinden soll!

So kam ich zu dem Ort der Macht. Und dort bat ich um Amulette für meine Tochter und für die Kollegin, die Probleme hat. Im Laufe dieser Jahre ist meinem Mädchen nichts Schlimmes passiert, sie war nicht mal an eine Erkältung erkrankt)) Und meiner Kollegin ging es auch besser, jetzt fahren wir gemeinsam zu Schamanenritualen und besuchen Seminare. Der Schutzgeist bewahrt uns!“

Ein Amulett, in dem Ihr Schutzgeist leben wird, können Sie bei meinen Seminaren und Trainings erwerben. Melden Sie sich an!

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste.

0

 likes / 0 комментариев
Teilen Sie diesen Beitrag:

Diesen Artikel kommentieren

LETZT

Die Diagnostik des Clans hilft Familienprobleme lösen

Wissen Sie, dass Schamanendiagnostik des Clans diese Fragen beantworten kann?

The book “Siberian Shamanism”
Das Buch „Der Sibirische Schamanismus“ hilft den Menschen aus Entfernung

Es findet gerade die Verlegung des Buches „Der sibirische Schamanismus“ statt!

Aayla Shaman speaks about the Field of Love prayer
Schamanin Aayla über das Gebet „Liebesfeld“

Ich unterstütze das wohltätige Projekt „Liebesfeld“ viele Jahre schon, denn die Grundlage dafür ist ein sehr wichtiges Problem, allen Menschen in der Welt zu helfen.