10
Apr-2020

Schamanin Aayla erzählt, wie man sich vor Coronavirus schützen kann

Die einfache Ratschläge für die Zeit der Pandemie

Aayla Shaman on how to protect yourself from coronavirus

Heutzutage hat jeder nur eine Frage im Sinn: wie und womit man sich vor Coronavirus schützen kann? Gibt es irgendwelche geprüften Mittel sich selbst und seine Familie gegen diese neue bösartige Verpestung abzusichern? Schamanin Aayla ratet an die uralte Erfahrung unseren Ahnen anzuknüpfen und erklärt, welche schamanische Traditionen und Ritualien gegen die Pandemie verteidigen können.

Rat №1: Regelmäßig machen Sie ihr Haus sauber

Das Coronavirus kann in ihr Haus nicht nur auf dem Menschenkörper eindringen, aber auch auf seinen Schuhen, Kleidung und Accessoires. Es hängt sich an die kleinsten Staubteilchen und setzt sich auf den Wänden, Möbel und Fenstervorhang während der Lüftung ab. Das Händewaschen nach dem nach Hause kommen und die sorgfältige Kleidungs- und Schuhreinigung sind nicht genug. Es ist wichtig die Sauberkeit ihres Hauses sehr ernst zu nehmen.

Jeden Tag muss man die Feuchtreinigung mit Donnerstagssalz durchführen. Wenn es kein Donnerstagssalz gibt, ersetzen Sie es durch das einfache, das hilft Ihr Haus nicht nur vom schaubaren Dreck zu reinigen, aber auch von den energischen Verschmutzungen, die unsichtbar für die Augen sind.

Natürlich außer täglicher Reinigung, braucht man ständigen energetischen Schutz des Hauses.

Was man dafür tun muss und wie exakt man das Donnerstagssalz zubereitet, wird Ihnen Schamanin Aayla erzählen. Wenden Sie sich an sie per E-mail, und sie wird Ihnen helfen das Haus von Coronavirus abzusichern!

Rat №2: Reinigen Sie Ihren Organismus mit Wasser

Wasser ist ein besonderer Stoff, der nicht nur Durst befriedigen kann, aber auch den ganzen Organismus reinigen, ihn mit belebender Energie füllen. Schamanin Aayla ratet das Trinkwasser nach besonderer schamanischer Technologie zu besprechen. Dank dieser Prozedur bekommt das Wasser wundertätige Eigenschaften, die die beliebigen gefährlichen Bakterien und die zerstörende Energetik des Coronavirus zu vernichten helfen werden.

Wasser ist ein besonderer Stoff, der nicht nur Durst befriedigen kann, aber auch den ganzen Organismus reinigen, ihn mit belebender Energie füllen. Schamanin Aayla ratet das Trinkwasser nach besonderer schamanischer Technologie zu besprechen. Dank dieser Prozedur bekommt das Wasser wundertätige Eigenschaften, die die beliebigen gefährlichen Bakterien und die zerstörende Energetik des Coronavirus zu vernichten helfen werden.

Nun am Morgen muss dann jeder von euch ein Glas dieses Wassers auf nüchternen Magen trinken.

Halten Sie es im Kopf, dass dieses Wasser soll richtig getrunken werden. Reinigen Sie Ihr Bewusstsein von den fremden Gedanken und Hetze, konzentrieren Sie sich auf etwas Gutes.

Aayla Shaman on how to protect yourself from coronavirus

Akkurat machen Sie erst einen kleinen Schluck und beeilen Sie sich nicht ihn zu verschlucken. Halten Sie das Wasser in Mund eine Weile und „kauen“ Sie es vorsichtig. Allmählich, Schluck für Schluck, muss man das Glas bis zum Ende trinken. Am Tag vergessen Sie auch das Heilwasser nicht. Versuchen Sie es schluckweise jede 15-20 Minuten zu trinken. Auf diese Weise können Sie alle schädlichen Bakterien und die negative Energetik des Coronaviruses aus Ihrem Körper wegräumen.

Schamanin Aayla ratet jeden Tag die nötige Menge des geschützten Trinkwasser für sich und Ihre Familie zu kochen und sorgfältig seinen Gebrauch zu kontrollieren. 

Rat №3: Machen Sie Atemübungen jeden Tag

Eine der stärksten schamanischen Praktiken, die ausgezeichnet im Kampf gegen Krankheiten der Atemwege und verschiedenen Virusinfektionen hilft ist die „Schlangenatmung“.

Eine der stärksten schamanischen Praktiken, die ausgezeichnet im Kampf gegen Krankheiten der Atemwege und verschiedenen Virusinfektionen hilft ist die „Schlangenatmung“.

Und nur mit der Hilfe von regelmäßigen Praktiken können Sie Ihren Organismus verstärken, die Krankheiten des Kopfes, Halses, Schilddrüse heilen. Ihre Migränen, Anginen und Virusinfektionen werden in Vergessenheit begraben liegen und die Immunität um ein Vielfaches steigt.

Schamanin Aayla ratet, dass die Luft im Raum, wo Sie Praktik der „Schlangenatmung“ durchführen planen, rein wäre und Raumtemperatur hätte. Da bei dieser Übung geht das Atmen durch den Mund, deshalb es sehr wichtig ist diese Bedingungen zu beachten.

Technik der „Schlangenatmung“

  1. Für die Ausführung dieser Praktik werfen Sie sich in die maximal bequeme Pose, bei der Ihre Wirbelsäule unbedingt gerade steht. Entspannen Sie Arme.
  2. Ihre Augen schließend, richten Sie die Aufmerksamkeit auf Ihr Atmen. Geben Sie sich Mühe Ihr Bewusstsein von überflüssigen Gedanken zu befreien.
  3. Formen Sie Ihre Lippen zu einem kleinen O und legen den Kopf zurück, Gesicht nach oben. Die Zunge einrollend der kleinen Riefe ähnlich, strecken Sie sie aus dem Mund aus so fern wie Sie es können, so fern wie Sie im Stande sind.
  4. Machen Sie einen tiefen  und langsamen Atemzug durch die eingerollte Zunge (der Ton dabei muss pfeifend sein, ähnlich dem Schlangengezischen). Stellen Sie sich vor, dass Sie den Himmeltrank genießen, der sich im Unterteil Ihres Halses sammelt. 
  5. Nach dem Einatmen, verstecken Sie Ihre Zunge und schließen Sie den Mund. Halten Sie den Atem an und drücken Sie die Zungenspitze an den Gaumen und reiben Sie ihn.
  6. Während des Erfüllens von diesen Aktivitäten drehen Sie den Kopf langsam nach rechts, und weiter senken ihn nach unten in Richtung Brustbein.
  7. In unterer Lage öffnen Sie breit den Mund und strecken Sie die Zunge maximal fern aus. Atmen Sie langsam aus mit Geräusch „Ha“.
  8. Öffnen Sie breit und sperren auf die Augen.
  9. Machen Sie den Mund zu.
  10. Den Atem anhaltend, drehen Sie den Kopf langsam nach links und dann nach oben. Und wieder einatmen und den Kopf nach links und dann nach unten drehen.
  11. Ausatmend erheben Sie den Kopf nach rechts und oben. 
  12. Und dann machen Sie die Übung von Anfang an.

Aayla Shaman on how to protect yourself from coronavirus

Schamanin Aayla ratet diese Übung 6 Mal während des Tages machen. Dieses Atmen hilft das Blut zu säuern und wird das Gift des Coronaviruses, das in den Organismus eingedrungen ist, zu vernichten.

Die „Schlangenatmung“ passt allen unabhängig vom Alter. Gute Ergebnisse sind zu sehen sowie bei Kindern, als auch bei Senioren. Diese Praktik ist eine ausgezeichnete Übung bei den chronischen Krankheiten des Atemsystems des Organismus.

Inge, Kopenhagen:

„Seit meinem Kinderalter war ich sehr oft krank. Jede Erkältung wurde zum einem schleichenden Husten. Im Laufe des Jahres hatte ich einige solchen Erkältungen. Was für Diagnosen hatte ich bekommen, aber den wahren Grund konnten die Ärzte nicht finden. Und dabei wurde ich in den besten Kliniken Europas untersucht, und einmal war ich sogar in New-York dafür. Meine Eltern waren sehr wohlständige Menschen und konnten es sich leisten.

Aber leider Probleme mit Atemsystem und die nachhaltigen Bronchitiden begleiteten mich mein ganzes Leben. Bis eines Tages brachte mir das Schicksal zu einem Seminar von Schamanin Aayla. Die Atmosphäre in der Gruppe war so positiv, und die Schamanin ausstrahlte bloß das Wohl und Liebe zu jedem Lehrling. Und deshalb entschied ich mich zu einer individuellen Beratung anzumelden.

Ich erzählte von meiner Krankheit und fragte, ob es überhaupt möglich ist mir von dieser Plage zu heilen. Und Schamanin Aayla sagte, dass in meinem Fall die Heilung möglich ist! Seit diesem Tag sind meine Unterrichte begonnen. Ich ahnte nie, dass es so viele verschiedene Naturtechniken für das Menschenheilen gibt. Schamanin Aayla lehrte mich „Schlangen-“ Atemgymnastik zu üben, die in meinem Falle die Schlüsselbedingung meiner Ausheilung war.

Ich bekam die Menge von Ratschlägen zur Ernährung und bereinigte meine Kost entsprechend den Ratschlägen von Schamanin. Und eines Tages bereitete sie mir ein besonderes Schutzamulett in Form von schönem Halsschmuck vor, und nun trage ich es immer mit.

Es ist schon vier Jahre vergangen, wenn ich letzte Mal die einfache Erkältung hatte.

Die Atemgymnastik und die schamanische Energetik hatten das Unmögliche angetan, ich vergaß absolut meine Krankheiten. Bis heute übe ich täglich „Schlangen“ Technik und gewöhnte daran meinen Mann und meine Tochter. Die Gesundheit meiner Familie bedeutet sehr viel für mich.

Ich besuche die Seminare regelmäßig, die Unterrichte in Atmosphäre der Liebe und gegenseitiger Hilfe helfen mir sehr. Und wenn es mir nicht gelingt zur Veranstaltung zu kommen, ich lese die Artikel auf der Website und sehe die neuen Videos auf dem Kanal, wo Schamanin Aayla sehr interessant von uralten Traditionen und Ritualien der Schamanismus erzählt“.

Rat №4: Passen Sie auf Ihre Verwandten auf

Coronavirus brachte das Leben und Gesundheit unserer nächsten Verwandten in Gefahr: unseren Eltern, Omas und Opas. Und unsere vorrangige Aufgabe – eben sie abzusichern. Befreien Sie von Kaufengehen die ältere Generation Ihrer Familie, kaufen Sie die Produkte für sie. Rufen sie täglich an, fragen nach Befinden, unterstützen sie in diese für alle schwere Periode. Seien Sie tolerant, geraten Sie nicht in Panik und erhalten Sie die Vernünftigkeit. 

Aayla Shaman on how to protect yourself from coronavirus

Eine schwere Prüfung hat auf unseren Planeten hereingebrochen und alle wir sind jetzt im Zustand vom starken Stress, aber das bedeutet nicht, dass alles verloren ist. Unterstützen wir einander! Wir haben alle Zugang zum Internet, und dank dem können wir näher werden.

In der Zeit, wenn die ganze Welt in spannender Erwartung gestockt hat, erscheint die Gelegenheit die Gedanken in Ordnung zu bringen.

Widmen Sie diese Zeit Ihrer Familie, lernen Sie etwas Neues, nehmen Sie an einer Meisterklasse oder Training teil, beschäftigen Sie sich mit Sport oder Meditation, bringen Sie das Haus in Ordnung oder zumindest den Schreibtisch im Kabinett.

Welcher Schutz schlägt Schamanismus gegen Coronavirus vor? In diesem Artikel hat Schamanin Aayla die Grundempfehlungen für die Zeit der Pandemie gegeben. In Webinaren und Online-Seminaren, auf der Webseite und in den sozialen Netzwerken gibt sie Menge von nützlichen Ratschlägen, leitet die individuellen Beratungen für alle Willigen. Wenn Sie Fragen haben, schreiben sie Schamanin Aayla. Sie wird Ihnen gerne helfen!

Und unbedingt nehmen Sie teil an wöchentlichen Rundgebeten „Liebesfeld“. Wir machen sie jeden Sonnentag um 14 Uhr laut GMT!

Und vergessen Sie nicht, dass Schamanin Aayla und das Projekt „Liebesfeld“ bietet die Fernarbeit in Quarantäne für alle, wer sich seine Talente und Fähigkeiten für die große Mission zu richten strebt – die schreckliche Pandemie von Coronavirus zu stoppen. Schreiben Sie uns, teilen Sie die Links auf unsere Artikel und Ressourcen mit Ihren Verwandten und Bekannten. Passen Sie auf sich und Ihre Verwandten auf und folgen Sie unbedingt allen Ratschlägen von Schamanin Aayla!

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dann Strg + Eingabetaste.

0

 likes / Один комментарий
Teilen Sie diesen Beitrag:
  1. Birgit /

    Mich hat die erste kleine Meditation von Aayla gleich ganz tief getroffen
    Ich bin begeistert und schaue mir mehrere an, um in die Übungen zu kommen
    Das Geld für ein Seminar fehlt mir leider noch, aber ich bleibe dran
    Bin seit Jahren bei Hartz V und innerlich auf dem besten Weg da raus zu kommen
    herzlich Birgit

Diesen Artikel kommentieren

Abonnieren Sie das Mailing und bekommen Sie eine mächtige Praktik für die Verbindungsaufnahme mit


Ihre Daten sind gesichert und werden nie an Dritte weitergegeben!

LETZT

Warum ein Mensch Lebensenergie verliert

Die Schamanin Aayla wird helfen, Klarheit zu verschaffen und Gründe nennen, aus denen Menschen Energie verlieren.

autumn equinox
Wie man den Tag der Herbsttagundnachtgleiche laut dem sibirischen Schamanismus feiern soll

Schamanin Aayla erzählt, wie man es laut den Traditionen des Schamanismus feiern soll, und worum man die Geister bitten soll.

keeper of the family
Die Traditionen, die jede Frau in ihrer Familie etablieren soll

Im Zentrum der Ahnenlinie steht die Frau, die die Hüterin der Familie ist. Schamanin Aayla teilt mit uns die Kenntnisse über die Frauenkraft und Energie.