14
Mrz-2019

Wer ist ein Schamane?

Wie unterscheidet man einen echten Schamanen von einem Scharlatan?

Wer ist ein Schamane

An welchen Zeichen kann man den Träger des falschen Wissens von einem wahren unterscheiden und wie versteht man, wer ein Schamane ist.

Das erste Zeichen eines Schamanen ist Wissen

Wer ist ein Schamane? Das ist der Besitzer des wahren Wissens. Versuchen Sie, einem Pseudo-Schamanen eine Frage zu stellen, und er wird nicht logisch antworten können. Es ist nicht notwendig, eine schwierige Frage zu stellen, Sie können eine einfache nehmen. Zum Beispiel, warum man einen Kobold mit Alkohol, Fleisch und anderen nicht natürlichen Produkte nicht füttern darf. Fragen Sie eine Person, die vorgibt, ein Schamane zu sein, ob man einem Kobold einen Schokoriegel oder Chips geben darf. Höchstwahrscheinlich wird sie keine Antwort finden.

Ein echter Schamane wird eine solche Frage sicher damit beantworten, dass man einen Kobold nur mit Naturprodukten füttern darf. Denn ein wahrer Schamane weiß, dass ein lebendiger Geist sich nicht von toten „synthetischen“ Produkten ernährt. Farbstoffe, Stabilisatoren, Geschmacksverstärker – all das ist verboten. Die Antwort eines Schamanen wird einfach, überzeugend und logisch sein.

Wer ist ein Schamane

Das zweite Zeichen des Schamanen ist komplexes Wissen

Heute gibt es viele Arten von Schamanismus und es wird noch schwieriger herauszufinden, wer ein Schamane ist. An einigen Orten ist der heilende Schamanismus verbreitet. Massage, Badehäuser – all das heilt nur den Körper, nicht aber die Seele. Es gibt Pseudoschamanen – Theoretiker. Sie verfügen über einen riesigen Wissensschatz, wissen jedoch nicht, können ihn aber in der Praxis nicht anwenden. Eine solche Person wird Sie nicht in der subtilen Welt führen können.

Das Wissen, das ein wahrer Schamane vermittelt, ist praktisch. Es kann und soll in der Realität angewendet werden, um alle Fragen und Probleme zu lösen, mit denen sich eine Person an einen Schamanen gewandt hat. Menschen zu helfen ist die Hauptbestimmung eines Schamanen.

Unser Schüler Andy erzählte den folgenden Vorfall:

„Vor ungefähr zwei Jahren war ich auf einer Geschäftsreise in den USA. Eines Tages bin ich am Morgen aufgewacht und mein linker Arm war gelähmt. Die Reaktion war natürlich Panik wegen eines möglichen Schlaganfalls. Ich war auch noch im gefährlichen Alter – 57 Jahre alt. Wir fuhren in ein Krankenhaus. Alle Tests wurden durchgeführt, alles wurde überprüft – nichts. Kein Schlaganfall! Man hatte mich für einen halben Tag auf der Station gelassen, Infusionen verabreicht und ade – du bist gesund, du kannst gehen. Ich bin ins Hotel zurückgekehrt, ich dachte, ich werde ausschlafen und alles wird gut. Und am Morgen konnte ich meinen Arm wieder nicht bewegen…

Einer der Kollegen schlug vor, sich an einen bekannten Schamanen in dieser Gegend zu wenden. Ich sagte zu ihm: „Wer ist ein Schamane? Wie wird er mir helfen?“ Und der Kollege sagte, dass der Schamane eine solche Massage macht, dass Gelähmte zu laufen anfangen. Ich sagte zu, allerdings ohne großen Enthusiasmus, aber es war schrecklich, man musste etwas tun. Dieser Schamane zauberte also um mich, der Arm schien wieder belebt zu sein. Aber nicht lange.

Ich kehrte nach England zurück, suchte ebenfalls alle Ärzte auf und nichts. Dann lud mich der Mann meiner Schwester zu einem Seminar an dem Ort der Macht ein. Er sagte, da würde man mir auf jeden Fall helfen. Und wirklich. Dieser Schamane hat mit mir ganz anders gearbeitet, keine Massage gemacht. Wir gingen mit ihm in die subtile Welt und fanden dort die Ursache meiner Krankheit. Natürlich war es keine Krankheit, sondern eine sehr schlechte mentale Situation, die der Schamane beheben konnte. “

Wer ist ein Schamane

Das dritte Zeichen eines Schamanen — Geister reagieren auf ihn 

Schamanen führen oft Rituale in der Natur durch und die Natur ist oft für eine Überraschung gut. Mal fangen mitten in der Julihitze plötzlich solche Regenschauer an, dass man nicht vor die Tür kann. Mal im Gegenteil, Wälder und Torfbrüche um den Ort der Macht beginnen zu brennen, es ist gefährlich, dort zu sein.

Was wird ein Pseudo-Schamane in dieser Situation tun? Er sagt einfach alle geplanten Veranstaltungen ab und wird auf gutes Wetter warten. Was macht ein echter Schamane? Er verhandelt mit den Geistern der Natur.

Wer ist schließlich ein Schamane? Derjenige, dem Geister gehorchen. Natürlich befehlt und bedroht er sie nicht, sondern bittet. Bei schlechtem Wetter bittet der Schamane oft die ganze Gruppe, sich an die Naturgeister zu wenden und sie um Regen oder Sonne zu bitten.

Der Schamane weiß, wie man Geister bittet, und sie erfüllen seine Bitte.

Es kommt sogar vor, dass es zum Beispiel in der ganzen Gegend wie aus dem Eimer gießt, und an dem Ort der Macht scheint die Sonne und es gibt keine einzige Wolke am Himmel. Der Schamane vereinbarte sich also mit den Geistern. Auf einen gewöhnlichen Scharlatan werden hören sie natürlich nicht hören.

Vertrauen Sie Scharlatanen nicht! Sie können Ihnen einen großen Schaden zufügen. Bitten Sie die echten sibirischen Schamanen um Hilfe, melden Sie sich für meine Seminare an.

0

 likes / 0 комментариев
Teilen Sie diesen Beitrag:

Diesen Artikel kommentieren

LETZT

How to overcome the fear of death
Wie man Todesfurcht loswerden kann?

Manchmal erscheinen in unserem Leben grundlose Ängste und Phobien. Schamanin Aayla hilft Ihnen, sie zu überwinden, und erzählt, wie man Todesfurcht loswerden kann.

How to get rid of stress
Wie kann man Stress loswerden

Wie kann man Stress, Depression und chronische Müdigkeit loswerden? Heute erzähle ich über einfache Weisen, Harmonie ins Leben zurückzubringen.

Halloween
Halloween: Wie sichert man sich gegen Misserfolge ab

Halloween hat sich seit langem schon zu einem großangelegten Karneval verwandelt. Es wird in allen Ecken der Welt gefeiert, jedoch wissen die Menschen nicht von der sakralen Bedeutung des Festes. Wir erzählen, wie man Halloween richtig feiert.