23
Feb-2018

Um Hilfe bitten

Nächstenliebe   /  

Über die Wichtigkeit um Hilfe zu bitten

Liebe Freunde,

ich möchte euch die Möglichkeit geben, mehr über die Wirksamkeit der weltweiten Zeremonie „Feld der Liebe“ zu erfahren. Doch zuvor teile ich einige meiner Beobachtungen mit euch. Immer wieder stoße ich darauf, dass es für Menschen nicht einfach ist um Hilfe zu bitten. Manchen geht es sehr schlecht, aber dennoch fragen sie nicht nach Unterstützung. Dieses Phänomen scheint auch in Deutschland sehr weit verbreitet zu sein. Vielleicht durch Erziehung, weil man niemanden zur Last fallen möchte, oder weil man meint sich in diesem Moment klein und verletzlich zu zeigen.

Hier ist eine wahre Geschichte, die sich im Oktober 2017 ereignete. Eines Abends erhielt ich eine Nachricht, dass etwas Schreckliches passiert sei. Ein 6- jähriger Junge lag in Folge eines Unfalls im Koma und kämpfte um sein Leben. Die Ärzte hatten der Familie keine große Hoffnung gemacht, das Leben des Jungen retten zu können. Am nächsten Tag sendete die Mutter die Nachricht, dass ihr Sohn die Nacht nicht überstanden hatte. 

In einer anderen Situation brach sich eine Frau ohne auffallenden Grund einen Lendenwirbel, obwohl es keine offenkundige Erkrankung oder Unfall gab. Zunächst waren die Ärzte ratlos. Kurz darauf erhielt diese Frau von einer Schülerin Sibirischer Schamanen den Rat, an einer heilsamen Zeremonie für das Wohlergehen der Menschen und des Planeten teilzunehmen. Doch sie nahm diesen Rat nicht ernst. Ein paar Wochen später brach ein zweiter Lendenwirbel. Wie sich später herausstellte war es Krebs, was bei dieser Frau schließlich zu einem frühzeitigen Tod führte.

Es gibt zahlreiche solcher Beispiele, bei denen die Menschen sich gegenüber weiterführender Unterstützung verschließen, obwohl sie wahrhaft Hilfe und Linderung ihrer Probleme erfahren könnten. 

Regelmäßig wird die Zeremonie „Feld der Liebe“ durch Sibirische Schamanen und ihre Schüler weltweit und non-profit in großen Kreisen durchgeführt, um für andere Menschen, deren schwierige Situationen, sowie für das Wohlergehen der Erde zu beten. Gleichzeitig erhalten die Teilnehmenden durch diese Meditation selbst Unterstützung bei der Lösung ihrer Situationen durch das gemeinsam energetisch erzeugte Feld der Liebe.

Es gibt die Möglichkeit schnell und unkompliziert die Hilfe und Unterstützung dieser Kreise zu erhalten, in dem Fotos betroffener Menschen an folgende Internetadresse gesendet werden: www.circlehealingprayer.com

Die Fotos werden ausgedruckt und in die Mitte der Kreise des „Feldes der Liebe“ gelegt. Die Teilnehmenden beten weltweit für alle Menschen, die auf den Bildern abgebildet sind. Dadurch geschehen immer wieder Wunder und schwierige, sogar ausweglose Situationen können sich lösen.

Hier sind Rückmeldungen von Menschen, die ihre Fotos in die Kreise gaben, oder selbst an der Zeremonie „Feld der Liebe“ teilnahmen:

 

Unser 8-jähriger Sohn leidet unter aggressiven Wutausbrüchen und wir hatten Angst, dass er sich selbst etwas antun könnte. Vielen Dank für die Feld der Liebe Meditation. Florian ist ruhiger geworden. Susanne

 

Meinen Waden geht es bis heute viel, viel besser. Es fühlt sich durchgängiger an und ich komme in der Nacht ohne Wadenwickel aus (die habe ich wegen der Schmerzen gewickelt und es gab tatsächlich eine Linderung), aber erst nach der „Feld der Liebe Meditation“ erkannte ich eine spürbare Verbesserung. Meine Beine fühlen sich wundervoll an. Danke, Danke, Danke! Cornelia

 

Ich konnte keinen neuen Job finden, habe immer nur Absagen bekommen. Seitdem ich die Meditation besucht habe, eröffnen sich mir beruflich neue Wege. Heidi

 

Seit Jahren habe ich an einer starken Allergie gelitten. Nach einer „Feld der Liebe Meditation“ wurden beim Arzt meine Blutwerte kontrolliert und diese waren zum Erstaunen des Arztes viel besser. Karin

 

Seit vielen Jahren habe ich einen Kinderwunsch und kann nicht schwanger werden. Die Ärzte haben aufgegeben und sagten mir, dass ich in diesem Leben wohl keine Kinder haben werde. Es gibt keinen Grund dafür und niemand kann es mir erklären.
Nach einer „Feld der Liebe Meditation“ besuchte ich erneut meine Ärztin. Ihr ist sofort mein veränderter Zustand aufgefallen, denn ich war sehr ruhig und ausgeglichen. Sie fragte mich, was ich gemacht habe. Ich erzählte ihr von der Meditation und sie sagte zu mir, ich soll unbedingt damit weitermachen. Es könnte mir womöglich helfen meine Situation zu lösen. Vely

 


Liebe Freunde, ich hoffe diese Zeilen sind inspirierend und ermutigen euch, auf diese Weise für euch und eure Liebsten um Unterstützung zu bitten. Wenn es euer Wunsch ist, selbst aktiv Unterstützung für unsere Erde mit all ihren Geschöpfen zu geben, so möchte ich euch die persönliche Teilnahme an der Zeremonie „Feld der Liebe“ ans Herz legen.

 

 

 

0

 likes / 0 комментариев
Teilen Sie diesen Beitrag:

Kommentare sind geschlossen.

Archiv

> <
Янв Фев Мар Апр Май Июн Июл Авг Сен Окт Мар Апр
Янв Фев Мар Апр Май Июн Июл Авг Сен Окт Мар Апр
Янв Фев Мар Апр Май Июн Июл Авг Сен Окт Мар Апр